Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ÖPNV im ländlichen Raum

Termin

Datum:
31. März
Zeit:
18:00 bis 21:00

Veranstaltungsort

Onlineplattform Webex

Veranstalter

SPD Hessen-Nord – Bildungsarbeit
Telefon:
0561-7001021
E-Mail:
bildung.hessen-nord@spd.de

Online-Seminar (ausgebucht)

Referent: Prof. Dr.-Ing. Volker Blees
Professur „Verkehrswesen“ im Fachbereich Architektur und Bauingenieurwesen an der Hochschule RheinMain, Wiesbaden

Viele Menschen in Hessen leben im ländlichen Gebieten. Oftmals ist für sie ein eigener Pkw die einzige Möglichkeit, ihre Mobilitätsbedürfnisse zu befriedigen, denn das ÖPNV-Angebot ist außerhalb des Schülerverkehrs und abseits der Hauptachsen des Verkehrs häufig dürftig. Die Ursache dafür liegt auf der Hand: der klassische Linienverkehr mit Bussen ist in ländlichen Regionen aufgrund der geringeren Bevölkerungsdichte sehr teuer. Das Seminar geht der Frage nach, welche neuen Konzepte wie Mitfahrbänke, Bürgerbusse oder Carsharing dazu beitragen können, die Mobilität auch in ländlichen Regionen sicherzustellen.

Vermittelt werden u. a. folgende Inhalte:

  • Vom Taxi bis zum Regionalexpress: Chancen und Grenzen des ÖPNV
  • Neue Angebotsformen: was bringen Mitfahrbänke, Bürgerbusse & Co.?
  • Und nun? – Schritte zu besseren Mobilitätsangeboten auf dem Land

Download Einladung ÖPNV 2021-03-31 (PDF 162 KB)