Ausschreibung Ehrenamtspreis 2020

Im Jahr 2020 wird der SPD-Bezirk Hessen-Nord den Ehrenamtspreis für besonders herausragendes freiwilliges Engagement zum elften Mal vergeben. Alle Mitglieder werden dazu aufgerufen Vorschläge aus ihrer Region zu machen, welche ehrenamtliche Arbeit ausgezeichnet werden soll. Ziel ist es, das Ehrenamt zu würdigen und zu fördern.

Freiwilliges und ehrenamtliches Engagement ist Ausdruck gelebter Solidarität. Durch freiwillige Arbeit in Vereinen, Organisationen und Initiativen erfahren, erlernen und praktizieren Menschen Gemeinschaftsempfinden, Fairness, Toleranz, Einsatzfreude und Durchhaltevermögen – Werte und Tugenden, die für den Zusammenhalt der Gesellschaft von zentraler Bedeutung sind. Soziales Handeln und solidarische Mitverantwortung im alltäglich gelebten Engagement stärkt nicht nur den gesellschaftlichen Zusammenhalt, sondern entspricht auch den Idealen der SPD von Gerechtigkeit und Solidarität. Ohne Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, würde unsere Gesellschaft nicht funktionieren.

Der Ehrenamtspreis wird dieses Jahr mit zwei Themenschwerpunkt „Engagement gegen Rechts“ und „Zusammenhalt in Zeiten von Corona“ ausgeschrieben. „Dieses Jahr wollen wir zwei Themenschwerpunkte setzen. Im Jahr nach dem Mord an Regierungspräsident Lübcke und den Anschlägen von Halle und Hanau wollen wir zum Einen das Thema ‚Engagement gegen Rechtsextremismus‘ in den Mittelpunkt stellen. Zum Anderen Projekte und Initiativen auszeichnen, die den Zusammenhalt der Gesellschaft in Zeiten von Corona besonders in den Blickpunkt nehmen.“, so der Bezirksvorsitzende Timon Gremmels.

Der Preis kann an Vereine, Projekte und freie Initiativen vergeben werden. Nun sind alle Mitglieder, SPD-Gliederungen und Arbeitsgemeinschaften dazu aufgerufen, dem Bezirksvorstand Nominierungen zu unterbreiten. Der Ehrenamtspreis wird im Rahmen einer repräsentativen Veranstaltung am 04. Dezember 2020 verliehen.

Der Ehrenamtspreis ist verbunden mit einer Urkundenverleihung und mit insgesamt 3.000,00 € dotiert. Das Preisgeld kann auf mehrere Vereine/Organisationen aufgeteilt werden.

Bewerbungen sind hier bis zum 30.09.2020 möglich.

Bewerbungsbogen für den Ehrenamtspreis 2020