SPD-Bezirksvorstand Hessen-Nord schlägt Europaabgeordnete Martina Werner erneut vor

Der Vorstand des SPD-Bezirks Hessen-Nord schlägt die Europaabgeordnete Martina Werner für eine erneut als Kandidatin für die Europawahlen 2019 vor. „Martina Werner hat es in den vergangenen Jahren hervorragend verstanden, die Interessen Nord- und Osthessens in Brüssel zu vertreten und Europa in Nordhessen noch stärker zu verankern“, erklärt der Vorsitzende der SPD Nordhessen, Manfred Schaub. „Martina Werner ist eine Europapolitikerin, die nicht nur äußerst erfolgreich für die Energiewende in Brüssel und Straßburg streitet. Sie versteht es auch hervorragend, die Europäische Union und europäische Politik den Bürgerinnen und Bürgern in der Region näher zu bringen“, so Schaub. Die enge Verzahnung der politischen Ebene in Brüssel und Straßburg und vor Ort in Nordhessen sei angesichts der zur Zeit zunehmenden Tendenzen zur Renationalisierung und dem Erstarken des Populismus in Europa besonders wichtig, betont Manfred Schaub.

Am 26. Mai 2018 wird der SPD-Bezirksparteitag Hessen-Nord über die Nominierung entscheiden. Anschließend werden dann auf einem SPD-Bundesparteitag voraussichtlich Ende des Jahres die Listenplätze festgelegt. Bei ihrer ersten Kandidatur vor vier Jahren hatte der SPD-Bundesparteitag Martina Werner auf Listenplatz 16 gesetzt. Gewählt wurden 2014 bei den letzten Europawahlen 27 deutsche SPD-Abgeordnete.

Die 56-jährige Diplom-Ökonomin Martina Werner ist seit 2014 SPD-Europaabgeordnete für Nord- und Osthessen. Sie ist einziges SPD-Vollmitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie (ITRE) sowie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für internationalen Handel (INTA). Sie ist Mitglied der Delegation in der Paritätischen Parlamentarischen Versammlung AKP-EU und der Delegation für die Beziehungen zu Kanada.

Seit 1982 Mitglied der SPD war sie viele Jahre ehrenamtlich als Stadtverordnete in Kassel und als Gemeindevertreterin in Niestetal engagiert. Zudem war sie viele Jahre Ortsvereinsvorsitzende und Mitglied in Vorstand und Unterbezirksausschuss der Kasseler SPD. Seit 2003 ist sie stellvertretende Vorsitzende des SPD-Bezirks Hessen-Nord.