Bild: Elfi Heusinger von Waldegge

Die SPD in Nordhessen

Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus Nordhessen tragen seit langen Jahren Verantwortung in Nordhessen und auf Europa-, Bundes- und Landesebene.
Mit 18.000 Mitgliedern und einer Vielzahl von kommunalen Funktions- und Mandatsträgerinnen und -trägern ist die SPD als Nordhessenpartei die treibende Kraft für eine positive und nachhaltige Entwicklung von Hessens Norden. Chancen nutzen - so heißt unsere Devise. Und das tun wir, wenn wir eine nachhaltige Entwicklung, moderne Technologien wie Solarenergie, Chancengerechtigkeit im Bildungssystem und gleiche Bedingungen in allen Landesteilen einfordern. Wir Sozialdemokraten haben in traditionsreicher Geschichte immer das Notwendige und das Richtige für unser Land getan. Wir können stolz darauf sein, dass die Sozialdemokratie in Nordhessen auch in schwierigen Zeiten als die Kraft der Veränderung hervorgegangen ist.

SPD-Bundesparteitag: Chance nutzen

„Der Parteitag war mit intensiven Debatten ein deutliches Signal an die Parteiführung und die sozialdemokratischen Mitglieder der Bundesregierung, dass jetzt deutliche Zeichen erwartet werden, um zu unterbinden, dass die im Koalitionsvertrag verhandelten Punkte von CDU und CSU zerredet werden. Die…

Wilhelm Pfannkuch

Fast vergessen und von vielen von uns kaum noch wahrgenommen sind selbst für uns nordhessische Sozialdemokraten die politischen Pionierleistungen eines Mannes, der am 28. November 1841 hier in Kassel geboren wurde: Wilhelm Pfannkuch.

Meldungen

Bild: Enrico Schäfer

Nordhessen stark vertreten im neuen Landesvorstand

Mit starken Ergebnissen haben die nordhessischen Sozialdemokraten beim Landesparteitag in Frankfurt ihren Einfluss in der hessischen SPD deutlich gemacht. Sowohl bei den Personalentscheidungen wie in der inhaltlichen Diskussion hat sich der SPD-Bezirk Hessen-Nord, der ein Drittel der 350 Delegierten stellt,…