Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

ARBEITSGEMEINSCHAFTEN

Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG)

ASG Hessen-Nord
Die ASG Hessen-Nord ist eine von neun anerkannten Arbeitsgemeinschaften der SPD. Das Arbeitsfeld der ASG ist die gesamte Gesundheitspolitik. Auf diesem Gebiet nimmt die ASG politische Aufgaben in der Partei und in der Öffentlichkeit wahr. Sie will zur gesundheitspolitischen Meinungsbildung sowohl in der SPD als auch in der Gesellschaft beitragen.

Der ASG können alle diejenigen Mitglieder der SPD angehören, die in einem Bereich des Gesundheitswesens tätig sind. Wie alle SPD-Arbeitsgemeinschaften sind wir aber auch offen für die Mitarbeit von Menschen, die nicht Mitglied der SPD sind. Sie sind herzlich eingeladen!

Die ASG will Anstöße geben, Impulse aus der gesellschaftlichen Diskussion aufnehmen und den gesundheitspolitischen Sachverstand ihrer Mitglieder und anzuhörender Experten der SPD nutzbar machen. Die ASG nimmt durch ihre Tätigkeit Einfluss auf die politische Willensbildung im Gesundheitswesen: Sie ist das Forum für die sozialdemokratische Gesundheitspolitik.

Für uns gehört die Absicherung gegen Krankheit und Pflegebedürftigkeit zur öffentlichen Daseinsfürsorge - und nicht in die Hände von gewinnorientierten Aktiengesellschaften ! Daher treten wir für eine solidarische Bürgerversicherung ein, wo starke Schultern mehr tragen müssen wie schwache. Wenn auch sie so denken, laden wir sie herzlich zur Mitarbeit ein. Sprechen sie uns einfach unter den Kontaktdaten an und wir laden sie schon auf unsere nächste Sitzung herzlich ein.



Meldungen:
Der „Rote Faden“ in den Pflegestärkungsgesetzen

Vorsitzender

Stefan David
Wohnort
Kassel

stellvertretende Vorsitzende

Olga Fischer
Wohnort
Kassel

stellvertretender Vorsitzender

Martin von Hagen
Wohnort
Hessisch Lichtenau

Beisitzer

Andres Hurtado
Wohnort
Kassel

Beisitzer

Elke Marcattili
Wohort
Kassel

Beisitzer

Dieter Neuser
Wohnort
Wehretal

Beisitzer

Rolf Pahl

Beisitzer

Dr. Thomas Spies
Dr. Thomas Spies
Oberbürgermeister der Stadt Marburg
Markt 1
35037 Marburg
Telefon: 06421 / 201-1201
Telefax: 06421 / 201-1700

E-Mail senden ...

Beisitzer

Heiko Weiershäuser
Kontakt
Telefax: 05692 / 992469
Mobilfunk: 0172 / 5638241

E-Mail senden ...

kooptiertes Mitglied

Dr. Edgar Franke
Dr. Edgar Franke, MdB
Wahlkreisbüro
Bahnhofstraße 36c
34582 Borken (Hessen)
Telefon: 05682 / 729739
Telefax: 05682 / 731836

E-Mail senden ...

Soziale Netzwerke (?)
auf Facebook
auf Twitter
[mehr ...]